Französisches roulette

Der französische Wissenschaftler Blaise Pascal gilt als Pionier des modernen Rades und fügte 1842 schließlich eine 0 hinzu. Aus diesem Grund wird französisches Roulette von vielen als die älteste Version des Spiels und als Teil Die beliebtesten Roulette-Spiele angesehen.

Unsere Top-Empfehlung


1
50€ Bonus + 50 Freispiele
2
100€ extra erspielen!
3
Kein Willkommensangebot
4
100€ Bonus + 200 Freispiele
5
100€ Bonus + 200 Freispiele

Als es sich in die USA ausbreitete, fügten die Casinos dort eine zweite 0 hinzu, was ihnen einen besseren Hausvorteil verschaffte, aber das französische Roulette hat immer nur die eine 0 beibehalten, genau wie die europäische Version. Der größte Unterschied zwischen der französischen und der europäischen Version besteht darin, dass Spieler in der französischen Version eine Reihe von „Called“-Wetten tätigen können, solange sie über genügend Chips verfügen.

Viele Spieler nutzen die Einfachheit dieser Wetten, um mehrere Zahlen gleichzeitig abzudecken, anstatt Chips manuell auf einzelne Bereiche zu legen.

Französische Roulette-Regeln


Bevor wir uns die spezifischen Regeln des französischen Roulettes ansehen, werfen wir einen kurzen Blick auf die Standardregeln des Roulettes.

Wie bei allen anderen Arten von Roulette, wie dem europäischen Roulette kostenlosen, besteht das Ziel darin, das Ergebnis einer Drehung eines Rades zu erraten und zu erraten, welche der 37 Zahlen erscheinen werden.

Französisches Roulette, das gleiche wie Europäisches Roulette, geht von 1 bis 36 mit einer 0 ebenfalls. Die 0 wird bei allen außer einer Wettart anders behandelt als die anderen 36 Zahlen – so hat das Casino seinen „Vorteil“.

Sie werden feststellen, dass dieser Aspekt der gleiche ist wie beim Europäischen Roulette, mit einer 0 und Bereichen zum Platzieren von Chips auf gerade Geldwetten wie Rot oder Schwarz, Hoch oder Niedrig und Ungerade oder Gerade. Es gibt auch Spaltenwetten, die 2 zu 1 auszahlen, Einzelwetten, die 35 zu 1 auszahlen, und Eckwetten, die 3 zu 1 auszahlen.

Das erste, was Sie tun müssen, wenn Sie Ihre Wette(n) platzieren, besteht darin, den Wert jedes Chips auszuwählen. Sie können von einer Wette zu einer anderen wechseln und jeder Tisch hat Mindest- und Höchstlimits für jede Art von Wette; Je kleiner die Quoten, desto mehr können Sie wetten. Wenn Sie also auswählen, an welchem ​​Tisch Sie spielen möchten oder wenn Sie online Roulette spielen möchten, stellen Sie sicher, dass das Tischlimit für Sie richtig ist, Überprüfen Sie auch, ob Sie einen Casino Cashback Bonus haben.

Spezifische Wetten für französisches Roulette


Der Hauptunterschied zwischen französischem Roulette und seinem europäischen Gegenstück sind die zusätzlichen Wetten, die den Spielern im französischen Format zur Verfügung stehen. Diese haben einige sehr französisch klingende Namen, wie Sie vielleicht erwarten, und jeder ist völlig anders.

Voisins du Zero Bet

Ins Englische übersetzt bedeutet dies „Nachbarn von Null“ und ist daher ziemlich erklärend, welche Art von Zahlen es umfasst.

Diese Wette geht von 22, was 9 ist, in eine Richtung nach Null und 25, was 9 ist, auf die andere Seite. Diese Wette beträgt 9 Chips und ist eine Kombination aus Splits und Corner-Wetten, die diese Zahlen abdecken.

En Gefängnis

Mit dieser Regel im Spiel, wenn eine 0 gewürfelt wird, bleiben Ihre Wetten für die nächste Runde gültig. Dies ist aus Sicht des Spielers die beste Version des französischen Roulettes, da Sie nichts von Ihrem Einsatz verlieren, sondern nur eine weitere Chance haben, beim nächsten Spin zu gewinnen. Wenn der nächste Spin auf 0 zurückkehrt, bleiben die Chips bis zu einem Spin, bei dem keine 0 auftritt, und werden dann als Gewinner oder Verlierer ausgezahlt, wie bei kostenlose Online Roulette.

La Partage

Wenn Sie online echtgeld roulette spielen und das Casino, in dem Sie Französisches Roulette spielen, diese Regel hat, erhalten Sie die Hälfte Ihrer Chips auf alle Even Money-Wetten, wenn Sie 0 eingeben, aber Sie verlieren die andere Hälfte. Dies ist zwar nicht so gut wie ein Gefängnis für den Spieler, aber besser, als alle Wetten zu verlieren.